Der Holtzhelm

Schülerzeitung & Schülerblog des Helmholtz-Gymnasiums Heidelberg

Der Beweis, dass sich die Erde dreht

Das Pendel ist das Wahrzeichen des HGH und dies seit etwa 1980. Die 73 kg schwere Kugel aus Messing hängt an einem ca. 15m langen Draht, dieser wiederum ist durch 4 Schneidelager an der Decke des Helmholtz-Gymnasiums befestigt. Die Schneidelager kann man sich wie 2 Zahnräder, die ineinandergreifen, vorstellen. Diese helfen dabei, dass sich die„Der Beweis, dass sich die Erde dreht“ weiterlesen

Müll am Strand

Stell dir vor, du bist im Urlaub am Meer, vielleicht in Deutschland, vielleicht aber auch irgendwo anders in Europa oder möglicherweise sogar auf einem anderen Kontinent. Du hast ein großes Handtuch in einen Rucksack eingepackt, außerdem ein Buch, Badesachen und etwas Leckeres zu essen und bist damit auf dem Weg zu einem schönen Strand mitMüll am Strand weiterlesen

Kreatives Schreiben

Frühlingszeit Es ist wieder Frühling, die Kirschblüten blühen und alles ist grün. Es weht ein leichter Wind und die Luft ist frisch mit einem leichten Kontrast von Blumen. Die Sonne scheint mir auf die Haut und der Wind streicht mir durch die Haare. Der Himmel ist ganz klar einem sanften Türkis. Rechts von mir fließt„Kreatives Schreiben“ weiterlesen

Im Urlaub der Erde helfen – wie ihr nachhaltig reisen könnt

Egal ob in den Ferien, als Klasse oder im Freizeitlager: jeder reist gern. Doch wird beim Fliegen, Autofahren oder beim Aussuchen des Hotels nicht immer auf Nachhaltigkeit geachtet. Selbst wenn man das gerne tun möchte, sind nachhaltige Angebote oft sehr teuer und damit nicht für jede/n zugänglich. Das ist das ein großes Problem und deswegen„Im Urlaub der Erde helfen – wie ihr nachhaltig reisen könnt“ weiterlesen

Kreatives Schreiben der Klasse 10b – Gedichte zum Thema „Krieg“

Bild: https://pixabay.com/de/images/search/krieg/ Das Gewitter Eduard Schaffert Dunkel, dreckig und krank Trotzdem danke ich für mein Leben Da liegt er, der Vater von zwei Söhnen verfaulend, davon fliegt seine Seele. Damals war ich stolz für mein Land zu kämpfen, doch jetzt liege ich da, in einem Gewitter an Projektilen pfeifend. Gleich ist es vorbei. Um mich„Kreatives Schreiben der Klasse 10b – Gedichte zum Thema „Krieg““ weiterlesen

Eindrücke zum Ukraine Krieg

Als ich gehört hatte, dass Russland die Ukraine angegriffen hatte, hatte ich zuerst ein wenig Angst, weil ich nicht genau wusste, wie ich damit umgehen sollte und wie „gefährlich“ oder ungefährlich die Situation sein würde. Außerdem fragte ich mich, wie wahrscheinlich es sein könnte, dass der Krieg auch zu uns kommt? Dann hat man in„Eindrücke zum Ukraine Krieg“ weiterlesen

Computersprache auf Deutsch übersetzt

Gestern, als ich zuhause war, war ich Netzreiten auf mein Klapprechner. Danach habe ich mit meiner Freundin per elektronischer Post geplaudert. Dann wollte ich einen Film herunterladen und plötzlich hatte ich kein Verbindungsnetz mehr. Ich habe gemerkt, dass ein Einbrecher in meinen Klapprechner eingebrochen war. Ich habe mit meiner Freundin geplaudert und gefragt, was ich„Computersprache auf Deutsch übersetzt“ weiterlesen

Kreatives Schreiben

Als ich dich und die Freiheit traf Als ich dich und die Freiheit traf – durchbohrte Dächer, Städte und Orte, lernte Menschen kennen in verschiedensten Sorten, versuchte geschwind zu laufen, über den Ozean, etwas zu finden, was ich am besten kann. Manchmal blieb ich stehen, ganz sanft, ganz klar, versuchte zu lauschen, was mein Herz„Kreatives Schreiben“ weiterlesen

Kreatives Schreiben

Ableben Alles verfließt ineinander und verliert den Wert. Es gibt nichts Befreiendes. Nur ein Punkt, der alles erschwert, der tief drinnen steckt kalt, aber klar. Vielleicht ist das Ende am Ableben schon da. Was ist, wenn alles schon längst fort und unauffindbar ist und dieser Punkt die ganze Schönheit frisst, alles verschwindet ganz weit, zu„Kreatives Schreiben“ weiterlesen

Kreatives Schreiben

Gedanken zum Krieg In der Dunkelheit ertönte plötzlich ein Geschrei, das ist schon der Dritte der Nacht. Wann wird das Land wohl kriegsfrei?  Bleiben möchte keiner in der Kriegsnacht. Seit Jahrzehnten kämpften Menschen,  von Asien bis Europa, von Afrika bis Amerika, doch das Geheimnis ist der Frieden.  Die Menschheit kann Großes schaffen,  wenn sie bei„Kreatives Schreiben“ weiterlesen

Lehrersprüche und „-lügen“

• Das werdet ihr einmal im Leben brauchen. • Ich habe keinen Lieblingsschüler. • Du musst nicht spicken, ich sehe alles und habe Augen im Hinterkopf. • Diese Hausaufgabe und dieser Text sind wichtig für die Endnote. Alles fließt in die Endnote. • Wenn du willst, kann ich dich ins Klassenbuch eintragen. • Ich beende„Lehrersprüche und „-lügen““ weiterlesen

Kreatives Schreiben VII

Ein Märchen von Alice Naumann-Godo, Klasse 5 Die Gans, die goldene Eier legt Es war einmal ein armer Junge, dessen Eltern tot waren und der nur eine Gans besaß. Sie legte jeden Tag ein Ei, das er dann auf dem Merkt verkaufte. Eines Tages bekam eine Fee davon Wind und sie überkam Mitleid. Deshalb legteKreatives Schreiben VII weiterlesen